Seit 1987 wird in Zusammenarbeit mit der F.E.E. die “Blaue Flagge” vergeben. Die Auszeichnung wird verliehen, wenn bestimmte Anforderungen bezüglich des Umweltmanagements, der Umweltkommunikation erfüllt sind, ausreichende Entsorgungsbereiche für (Sonder-)Abfälle und Abwasser und die standardgemäßen Sicherheitsaspekte beachten werden. Die Blaue Flagge ist das erste gemeinsame Umweltsymbol, das für jeweils ein Jahr und in insgesamt 61 Ländern vergeben wird. Die Kampagne gilt für Strände, Badestellen an Binnenseen und Sportboothäfen.
Spanien hat dieses Jahr mehr Flaggen bekommen als je zuvor und liegt mit Abstand ganz vorne bei den Ländern mit Qualitätsstränden: Rund 540 Strände und knapp 100 Sportboothäfen erhielten das kleine Fähnchen mit Prädikatsaussage (Im Vergleich: Griechenland erhielt beispielsweise dieses Jahr rund 400 und Frankreich 360.)

Liste der Strände mit Blauer Flagge für 2012 auf den Balearen:
Mallorca:
Palma de Mallorca
Cala Major
Can Pere Antoni
Ciutat Jardí
Cala Estancia
Playa de Palma (El Arenal)

Calviá
Palma Nova
Oratori
Santa Ponça
Palmira
Torà
Romana
Es Carregador
Son Maties

Andratx
Sant Elm

Alcudia
Playa de Alcudia

Muro
Playa de Muro

Santa Margalida
Can Picafort
Son Bauló

Capdepera
Cala Agulla
Canyamel
Font de Sa Cala
Cala Mesquida

Son Servera
Cala Millor- Son Servera
Es Ribell- Sa Marjal

Sant Llorenç des Cardassar
Cala Millor
Sa Coma

Felanitx
Cala Marçal
Cala Ferrera

Santanyí
Cala Gran
Cala Mondragó (Sa Font de n´Alís)
Cala Santanyí

MENORCA
Es Mercadal
Arenal d´en Castell
Son Saura

Alaior
Son Bou
Cala en Porter

Ferreries
Cala Galdana

IBIZA
Sant Josep de Sa Talaia
Cala Bassa
Ses Salines
Cala D´Hort
Cala Vedella
Port d’es Torrent
Pinet

Sant Antoni de Portmany
Sant Antoni (Es Regueró)

Santa Eulàlia des Riu
Cala Llenya
Santa Eulalia
Cala Llonga
Playa des Riu

Einsortiert in den Kategorien: Reports Service